Über mich

Über mich und deine Chance

Über mich …

Meine Name ist Sabine Hugger und ich arbeite als Feelgood Manager und Lifestyle Coach.
Als selbständige Unternehmerin habe ich es mir zum Ziel gesetzt, Frauen und Männer aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen täglich die Chance zu geben, (noch) besser auszusehen und sich (noch) besser zu fühlen.
Hierbei unterstützt mich ein mehrere Milliarden U$-Dollar starkes Familienunternehmen mit Produkten von höchster Qualität und dem branchenweit besten Vergütungsplan.
Dabei beeindruckt mich insbesondere die Chancengleichheit, die dieses Geschäftsmodell bietet. Egal woher du kommst und egal welche Schulbildung du hast. Am Ende holst du das raus, was du an Energie hinein gegeben hast.

Mein Ziel

Es fasziniert mich mit Menschen zusammenzuarbeiten und zu sehen, wie sie sich entwickeln und über sich hinaus wachsen. Ein eigens in unserem Team entwickeltes Coaching-Programm ermöglicht es dir sofort durchzustarten. Dabei bekommst du durch verschiedene Instrumente eine optimale Unterstützung für deinen Geschäftsaufbau, damit sich dein Geschäft von Anfang optimal entwickeln kann.
Es ist mein persönliches Ziel, Menschen wie dich dabei zu unterstützen ein (noch) erfüllteres und besseres Leben zu führen. Denn jeder hat es verdient, sich gut zu fühlen, gut auszusehen und erfolgreich zu sein mit dem was er tut!

„Träum weiter!“

Als Mutter dreier Kinder (Jahrgang 2008, 2010 und 2013) musste ich mich nach beruflichen Alternativen umschauen, die es mir ermöglichen, mich meinen Träumen und Wünschen näher zu bringen. Zudem wollte ich nicht mehr abhängig sein von der Beurteilung meines Vorgesetzten. Ich wollte mein eigenes Ding machen. Für MEINE Ziele arbeiten und nicht für die anderer. Mehr noch, meine Arbeit sollte „einfach“ sein, ich wollte im Team arbeiten, aber für niemanden die Verantwortung tragen müssen. Wobei ich schon gerne an mein altes Gehalt angeknüpft hätte. Eine schöne Rente (passives Einkommen) versteht sich von selbst. Ach ja, flexibel sollte die Arbeit natürlich auch noch sein, damit ich möglichst viel Zeit mit meiner Familie verbringen kann.
Spätestens jetzt habe ich selbst zu mir gesagt: „Träum weiter!“. Und das würde ich vermutlich noch heute tun, wäre da nicht die Chance meines Lebens zu mir gekommen… Aber dazu gleich mehr.

Das Dilemma

Zunächst einmal war mir klar, wenn ich für meine eigenen Ziele arbeiten möchte, gab es nur eine Möglichkeit: Ich musste etwas eigenes machen! Doch ich steckte in einem Dilemma: Ich hatte weder Zeit, noch Geld, noch konnte ich ein Risiko eingehen, noch hatte ich DIE zündende Idee. Zwar hatte ich mit einer Freundin bereits erfolgreich eine kleine Firma gegründet. Jedoch, mit dem für mich machbaren Zeitaufwand habe ich mit dieser nicht die Möglichkeit, meine persönlichen Ziele zu erreichen. Trotzdem gibt es diese kleine, sehr erfolgreiche – im Einkommen limitierte – Firma noch, denn sie ist mir und meiner Freundin ans Herz gewachsen.

Meine Chance

Schließlich habe ich durch diese Firma die Chance gefunden, all meine Träume verwirklichen zu können… Eine Chance, in Form wundervoller Produkte und eines unglaublichen Geschäftsmodells und mich so jeden Tag aufs Neue zum Lächeln bringt. Eine Chance und Idee von der ich angezündet bin und deren Feuer ich mit so vielen Menschen teilen möchte, wie möglich.
Ich habe gelernt, Grenzen sind nur in meinem Kopf. Der Moment, in dem ich mich traue, über mich hinaus zu wachsen und  meine Komfortzone zu verlassen, ermöglicht mir, dass ich alles erreichen kann. Doch zwei Dinge stehen vor dem Erreichen jeglichen Erfolgs: eine ENTSCHEIDUNG und FLEISS!

… und deine Chance!

Wie ist es mit dir? Wie möchtest du dein Leben gestalten? Welche Träume und Wünsche hast du? Und lassen sich diese mit dem was du gerade tust erfüllen? Wenn ich dir anbieten würde, dir mehr von dem Geschäftsmodell zu erzählen, das mich so begeistert, wärst du gerade offen, darüber nachzudenken, ob dieses auch etwas für sein könnte?